Unsere Stärke, Kompetenz und Nähe


News und Hintergrund-Informationen zur...

28. July 2014
Der verschlüsselnde Messenger Sicher setzt jetzt längere Schlüssel ein. Die Entwickler bei TextSecure haben sich derweil entschlossen, die Funktion zum Verschlüsseln von SMS-Nachrichten aus ihrem Krypto-Messenger zu entfernen.
28. July 2014
Über einen Fehler in I2P kann man laut Exodus Intelligence (dem Exploit-Dealer, der die Lücke entdeckt hatte) Schadcode auf einem Tails-System ausführen und den Nutzer enttarnen. Auch die aktuelle Version von Tails ist angreifbar.
28. July 2014
Pretty Good Privacy soll das DNS zur Schlüsselpropagierung nutzen. Auf der Liste der Entwickler der Internet Engineering Task Force (IETF) steht als nächstes die Zulassung eigenen Schlüsselmaterials.
25. July 2014
Noch bis zum Monatsende können sich Interessierte für die Konferenz zum Thema "Angriffserkennung und Angriffsbehandlung – Unified Threat Management" zu vergünstigten Preisen anmelden.
25. July 2014
Heute unter anderem mit Kali trifft EFI, Spam-Kunst, Burp, einem Open-Source-Debugger, einer neuen Truecrypt-Alternative und einem kompromittierten MacBook Air.



29. November 2010
webmaster@securelist.com ()
4
Kaspersky Lab warnt vor einer neuer Version des schädlichen Verschlüsselungsprogramms Gpcode, die im Internet aufgetaucht ist. Das Programm verbreitet sich über schädliche Websites sowie über P2P-Netze. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt detektieren die Antiviren-Produkte von Kaspersky Lab das Programm als Trojan-Ransom.Win32.Gpcode.ax. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in Kürze in unserer Rubrik Weblog.
10. September 2010
webmaster@securelist.com ()
4
x
15. January 2009
webmaster@securelist.com ()
1
Kaspersky Lab hat festgestellt, dass sich verschiedene Varianten des polymorphen Wurms Kido momentan sehr stark verbreiten
05. June 2008
webmaster@securelist.com ()
1
Neue Gpcode-Modifikation im Umlauf
19. April 2007
webmaster@securelist.com ()
1
Kaspersky Lab warnt vor Warezov.nf